DRK Ortsverein Sulzfeld e. V.

Rotes Kreuz Sulzfeld

Eingetragen von Administrator am 24.Mai.2018
Eingetragen von Administrator am 21.Mai.2018
Eingetragen von Administrator am 07.Mai.2018

Bei einem gemeinsamen Arbeitseinsatz haben Mitglieder des Wanderclubs und der DRK-Sportgruppe den Trimm Dich Pfad für die neue Saison vorbereitet. So wurden die Treppen ausgebessert, die Wege großzügig freigeschnitten, die Wegränder gemulcht und verschiedene Stationen repariert. Der Trimm Dich Pfad wurde schon kurz nach Ende des Arbeitseinsatzes von vielen Freizeitsportlern

mehr lesen…

Eingetragen von Administrator am 30.Apr.2018

Beim diesjährigen Ortsvereinwanderpokalschießen belegte die 1. Mannschaft des DRK-Ortsvereins den 2. Platz. Mit 139 Ringen verpasste die Mannschaft nur knapp den 1. Platz. Wir gratulieren den Schützen Jens Scheffel, Markus Wächter, Markus Winter und Thorsten Wesolowski recht herzlich zu diesem Erfolg. Die zweite Mannschaft belegte den 15. Platz. Auch eine

mehr lesen…

Eingetragen von Administrator am 15.Apr.2018

123 Notfallhilfeeinsätze/Jens Niese und Ivana Pejic neue Chefs der Bereitschaft Bei der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Sulzfeld konnte der Vorsitzende Markus Wächter eine überaus positive Bilanz ziehen. Alle Aufgaben konnten bewältigt werden. So wurden mehrere Erste Hilfe Kurse von Ausbilder Marcel Bilger durchgeführt, alle Sanitätsdienste wurden durch die Aktiven der Bereitschaft

mehr lesen…

Eingetragen von Administrator am 26.Mrz.2018

Altkleider gehören nicht in den Müll – denn Altkleider helfen zu helfen. Jeder Deutsche kauft pro Jahr rund 12 kg neue, modische Kleidung. Doch wohin mit der alten Kleidung? Ein Teil der gut erhaltenen Kleiderspenden geht in die Kleiderkammern des DRK. Dort wird die Kleidung sortiert, aufbereitet und weitergegeben. Den größeren Teil,

mehr lesen…

Eingetragen von Administrator am 18.Jan.2018

Sein vorbildliches Engagement hat vielen Menschen das Leben gerettet. Günter Simmel aus Kürnbach leistete nun seine 150. Blutspende für das Rote Kreuz. 150mal einen halben Liter Blut abzugeben heißt 112,5 Stunden Zeit übrig zu haben, um sich unentgeltlich und uneigennützig für die Gesundheit seiner Mitmenschen einzusetzen. 150 Blutspenden bedeutet, dass

mehr lesen…